SAMSTAG 29. MAI 2010
EINE BILDREPORTAGE IN ZWEI TEILEN


SCHAFFHAUSEN  -  STEIN a. RHEIN

TEIL 2


In Gedanken noch bei dem Kloster St. Katharinental Besitzer des Kantons Thurgau, heute eine Klinik


Diessenhofen   die unterstrichenen Hinweise sind zum Anklicken und enthalten wertvolle Infos


Wanderprofis


Im Wonnemonat Mai - wie kann es anders sein - am wunderschönen Rhein 






Goldregen als Hausschmuck


Mit dem Auto sieht man sehr wenig...mit dem Velo etwas mehr...beim Wandern das meiste.....


und immer weiter Rheinaufwärts


Einen gemütlichen Hock hat sich da Betty eingerichtet


 Ein toller Pausenplatz, alles was dazu gehört, ein Kiosk........das Örtchen usw.


Wassersport mit Kanus


Absolute Stille an den Ufern, keine Industrie oder sonstige Bauten nur Natur pur


Hält das Wetter?  Klar, wenn Engel reisen ....mit Emil.


Überraschung? Nicht für uns, die Hochzeitsgesellschaft von Diessenhofen hatte  hier ein Theater- Event
Schönste Kulisse


e Guete








Die Eisenbahnbrücke Hemmishofen war bei ihrer Stilllegung 2004
die letzte nicht elektrifizierte Strecke der SBB
Die Strecke wurde nicht abgebaut und seit dem 1. August 2007 können zwischen Etzwilen und Ramsen
Museumsfahrten durchgeführt werden. Ein Wiederaufbau der Gleise und ein Museumsbetrieb bis zum
Bahnhof Singen mit Gleisanschluss ans restliche Netz ist jedoch in Planung



Die Burg Hohenklingen. Unten am Rhein liegt unser Ziel, Stein a. Rhein, noch eine halbe Stunde


Postkartenidylle  Stein am Rhein





Rot.....gefürchteter Engpass zum Städtchen für die Autos
In der Hochsaison sind lange Wartezeiten programmiert


Am Ziel. Staunen, schauen und sich ein wenig orientieren. Eine volle Stunde steht uns zur freien Verfügung.
Für die meisten, zuerst muss etwas flüssiges her.


Prachtvolle Fassaden, das Wahrzeichen von Stein am Rhein



Im Vordergrund ein Volksliederchörli das sich akustisch herrlich präsentierte


Mit der Bahn ging es dann wieder gemütlich zurück nach Schaffhausen - Basel.
...wer schmuust denn da mit diesen beiden Braunen? Vermutlich ein bekanntes WbB Mitglied

ZURÜCK