Samstag, 24. November 2012

SCHWARZWALDVEREIN  BASEL

VON SCHWADERLOCH ÜBER DEN RHEIN NACH DOBERN

Wanderleiter Arthur Fischer

Route: ca. 10 km, Schwaderloch, dem Rhein entlang zum umgebautem Stauwehr Albbruck-Dogern,
vorbei an der neuen interessanten Fischtreppe, - Dogern - Leibstadt

Eine kleine Reportage in 21 Bildern einer Wanderung  vom Feinsten
Aufgenommen mit der kleinen Kamera Lumix DMC-LX3



Ankunft mit dem Flirt der SBB in Laufenburg. Mit dem Postauto ging es weiter nach Schwaderloch


Reklame am Bahnhof Laufenburg.
 Claude zum Spass aufgelegt mit der urchigen Appenzeller Käsereklame


Bei Arthur unserem Wanderleiter ist es immer interessant. Seine Devise
wandern....sehen.....hören....staunen....geniessen!


Im diffusem Licht das AKW Leibstadt


Direkt am Rhein auf einer Anhöhe die schön gelegene  Loreto Kapelle


Das neu renovierte Stauwehr Albbruck - Dogern


Einmalig diese naturgetreue Fischtreppe. Insgesamt von über 800 m länge.


Rückseite der Loreto Kapelle


Der Seiteneingang zur Kapelle


Geschlossen. Durch eine 4 cm kleine Öffnung ermöglicht die Kamera einen Blick hinein.



Blick zum Rhein Richtung Waldshut


Die fröhlichen Gesichter auf dem unvermeidlichen Gruppenfoto.


Das hungrige Schwanenpaar vom Stauwehr Albbruck - Dogern


Nach dem köstlichen Mittagsmahl beim Wirteehepaar Tröndle
im Gasthof Tröndle in Dogern geht es weiter nach Leibstadt


Die ganze Palette, Suppe, Hauptgang, ein gutes Glas Wein, Dessert, Kaffee
 und gute Laune, was will man noch mehr.........


....frisch vom Baum, direkt vom Bauer zu moderaten Preisen, empfehlenswert


Wellensittiche in der Voliere an der frischer Luft


Astern in voller Farbenpracht im Herbst


Schappschuss von Christel und der SV Präsidentin Verena 



zurück